logo

  • Startseite

Informationen

... des Gymnasiums Thusneldastraße zum Thema Corona-Virus

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Schulhomepage,

täglich ändert sich die Lage bezüglich der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektion. Informationen, die heute noch richtig sind, sind morgen überholt.

Daher möchten wir Ihnen auf diesem Wege eine aktuelle und übersichtliche Möglichkeit der Situation an unserer Schule geben, damit Sie wissen, welche Maßnahmen wir bereits durchführen und wie wir uns vorbereiten.

Nutzen Sie diese Informationsquelle bitte täglich. Wir werden uns bemühen, den aktuellen Sachstand so unverzüglich wie möglich hier darzustellen.

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

ich möchte mich einmal mit einer eindringlichen Botschaft an euch wenden. Nehmt die besondere Situation wahr, in der sich unser Land gerade befindet. Eine Schließung der Schulen macht man nicht einfach nur so, da muss schon viel geschehen.

In den nächsten Wochen ist eure Selbstständigkeit gefragt. Ihr müsst für die Schule lernen, ohne dass euch ein Lehrer ständig "nervt". Möglichkeiten, euch Rat zu holen, wenn ihr nicht mehr weiter wisst, habt ihr genug: Eltern, Freunde über Social Media, Internet usw. euren Lehrer könnt ihr natürlich auch fragen, die E-Mail-Adresse habt ihr ja, zögert nicht. Wenn ihr das gut macht und euch Mühe gebt, lernt ihr dabei etwas für das Leben, was echt wichtig ist: Selbstständiges Arbeiten und Problemlösen.

Ich wünsche euch dabei viel Erfolg und -wenn möglich- auch Freude ;-)

Euer Schulleiter

André Szymkowiak

Beratung bei Sorgen und Nöten: Mitteilung von unserem Beratungsteam

Liebe Schülerin, lieber Schüler,
auch wenn wir momentan keine Gespräche in der Schule mit dir führen können, sind wir bei Problemen für dich da.
Über die Chat-Funktion bei Office 365 kannst du uns individuell anschreiben und erhältst schnellstmöglich eine Rückmeldung.


Außerdem möchten wir dir folgende Nummern für Notfälle mitteilen:
Telefonseelsorge: 0800 11 10 111 oder 0800 11 10 222 (kostenlos)
Kinder- und Jugendtelefon: 0800 11 10 333 (kostenlos)
Sucht- und Drogenhotline: 01805 313031 (0,14 EUR aus dem Festnetz und 0.42 EUR aus dem Mobilnetz)


Dein Beratungsteam -
Herr Borggrefe, Frau Kleidt, Frau Krönert, Frau Lesnik und Frau Riu Palmero

Klausuren Oberstufe

Informationen zu den anstehenden Oberstufenklausuren erhaltet ihr auf dieser Seite.


Seit Montag, den 16.03.2020 ruht der Unterricht in den Schulen Nordrhein-Westfalens. Betreuung an der Schule weiterhin gewährleistet.

Alle Informationen des Schulministeriums Nordrhein-Westfalens zu Lage erhalten Sie hier: Schulministerium NRW. Informationen zur Coronakrise

Neu 30.03.2020: Abiturprüfungen und ZP 10 werden verschoben. Beginn jeweils am 12.05.2020

Folgende Daten stehen zur Zeit fest:

08.05.2020 Letzter Unterrichtstag der Q2 und Mitteilung über die Zulassung
12.-25.05.2020 Abiturklausuren
26.5.-09.06.2020 Nachschreibtermine
25./26.6.2020 Letzte Tage der mündlichen Prüfungen

Wann welches Fach geschreiben wird, teilt das Ministerium diese Woche noch mit.

Internetseite des Ministeriums für Schule und Bildung NRW

Das Sekretariat ist werktags von 8:00 bis 12:00 Uhr besetzt

Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an, damit man Sie in die Schule lässt und Ihr Anliegen besprechen kann. Vielleicht kann man das auch postalisch erledigen, damit Sie sich nicht auf den Weg machen müssen. Erreichbarkeit des Sekretariats: Kontakt Gymnasium Thusneldastraße

Erreichbarkeit der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Schulleitung

Die Lehrkräfte sind über E-Mail erreichbar und werden so bald wie möglich antworten. Bitte haben Sie Verständnis, wenn  die Reaktion aufgrund hohen Aufkommens nicht sofort erfolgt. In der Regel sollte eine Antwort an Werktagen innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Die E-Mail-Adressen finden Sie hier: E-Mail-Adressen der Lehrkräfte

Informationen zur Notbetreuung

Ab Mittwoch, den 18.03.2020 gelten die Regelungen zur Notbetreuung. Das Ministerium für Schule hat auf der hier verlinkten Seite alle Informationen und Formulare zusammengestellt:

Notbetreuungsseite Ministerium für Schule

Falls Sie eine Notbetreuung benötigen und zu dem berechtigten Personenkreis gehören, melden Sie sich bitte per Email bei klein@thusnelda-gymnasium.de oder telefonisch beim Schulsekretariat.

Kostenloses Digitalangebot der Stadtbibliothek

Mit einer Zugangskennung können zum Beispiel die umfangreiche Filmbibliothek „filmfriend“, der Video-Streaming-Dienst "medici.tv" für Klassische Musik, Oper und Tanz, das E-Medien-Portal "Onleihe" für E-Books und Hörbücher sowie die englischsprachigen E-Books von "Overdrive" genutzt werden. Mit Rosetta Stone lässt sich auf spielerische Weise eine neue Sprache erlernen, "Linked-In-Learning" (bisher: Lynda) bietet Videotrainings zu Business, Kreativität und Technik. Für aktuelle Informationen stehen der internationale Zeitungskiosk Pressreader und das Archiv der Süddeutschen Zeitung zur Verfügung. Das Angebot wird in Kürze durch "NAXOS", ein umfassender Musikstreamingdienst für Klassik und Jazz, erweitert. Alles weitere hier: Angebot der Stadtbibliothek Köln

Zuhause Lernen mit Videos - kostenloses Angebot von Learnattack

Verschiedene Lernmittelverlage haben die Video-Lernplattform Learnattack entwickelt. Auf dieser befinden sich hochwertige Lernvideos und Übungsmaterial. Das sonst eher hochpreisige Angebot ist wegen der Coronakrise für die kommenden zwei Monate kostenlos. Das Angebot finden Sie hier: Learnattack Angebot

 Lern-App StudySmarter für iOS und Android ebenfalls vorübergehend kostenlos nutzbar

Angebot StudySmarter

Ebenfalls wegen Corona vorübergehend kostenlos: simpleclub

Von einer Schülerin kam der Tipp zu diesem Angebot: simpleclub Eine multimediale Lernapp. Den Zugangscode haben wir angefordert und ihr könnt ihn bei einem eurer Lehrer per E-Mail bekommen. Danke Paula!

Infektionsschutz

Als besonderen Service haben wir aktuelle seriöse Informationen zu Corona als Linkliste zusammen gestellt: Linkliste Corona

Klassenfahrten für dieses Schuljahr abgesagt

Alle Klassenfahrten und Fahrten zu außerschulischen Lernorten werden für dieses Schuljahr abgesagt. Anfallende Stornierungskosten der ausgefallenen Klassenfahrten werden auf Antrag über den Dienstweg vom Land Nordrhein-Westfalen erstattet.

Unterricht zuhause

Die Kolleg*innen werden mit den Schüler*innen Kommunikationswege besprechen und erproben, über die Unterricht behelfsmäßig zuhause stattfinden könnte. Diese können unterschiedlich sein. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder die Möglichkeit haben, zuverlässig auf eine Emailadresse zuzugreifen. Dann können wir den Lehrer-Schüler-Kontakt aufrecht erhalten. Weitere Informationen hier: Informationen zum Unterricht zuhause

Falls Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns bitte über die Emailadresse auf dieser Homepage.

Ihr

André Szymkowiak

Schulleiter