Individuelle Förderung

LernberatungIndividuelle Förderung hat eine Vision: Schule schöpft die Lernpotenziale aller Schülerinnen und Schüler voll aus, trägt ihren unterschiedlichen Lernvoraussetzungen Rechnung und fördert sie in einem fortlaufenden Prozess. Sie umfasst all jene Maßnahmen, die ein effektiveres Lernen ermöglichen und der Bildung im besten Sinne dienen.

Wir fördern unsere Schülerinnen und Schüler ganz individuell im Unterricht und darüber hinaus mit verschiedenen Modulen:

Lernzeiten

Ein wesentlicher Baustein unseres pädagogischen Konzepts ist die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler. Die individuelle Förderung im Rahmen des Unterrichts wird durch mehrere Lernzeiten pro Woche ergänzt, in denen die Schülerinnen und Schüler selbständig an verschiedenen Aufgaben arbeiten. Begleitet werden sie durch Fachlehrer/innen, die für Fragen oder zur Unterstützung der Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen. In den Lernzeiten erhalten die Schülerinnen und Schüler Förderaufgaben zur Vertiefung oder Erweiterung des Lernstoffes, die anstelle der bisherigen Hausaufgaben treten. (HOL/RAW)

Lernberatung

Eine individuelle Lernberatung findet derzeit in den Klassen 7, 8 und 9 statt. Sie fördert die Selbstständigkeit und metakognitiven Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler und begleitet deren individuelle Entwicklung. In mehreren 20-minütigen Beratungsgesprächen pro Halbjahr werden die Schülerinnen und Schüler von Ihren Klassenlehrer/innen-Teams intensiv begleitet. Ergebnisse der Gespräche werden in einer Lernvereinbarung festgehalten, um ein langfristiges Verfolgen individueller Ziele zu ermöglichen. (HOL/RAW)

Lernbegleiter

Zur Unterstützung der schulischen Lernprozesse erhalten unsere Schülerinnen und Schüler zu Beginn des Schuljahres einen Lernbegleiter in Form eines DIN-A-4-Heftes mit Ringbuchbindung. Dieser dient als Organisationshilfe, Terminplaner und Lerntagebuch und begleitet die Lernenden durch den Schulalltag. Er hilft ihnen den Überblick zu bewahren und selbstständiger zu werden, indem sie darin nicht nur Termine verwalten und Unterrichtsinhalte bzw. Stundenthemen sowie Aufgaben notieren, sondern auch wöchentlich ihren Lernerfolg reflektieren. Für Eltern und Lehrer bietet sich damit die Möglichkeit, einen besseren Einblick in das Schulleben der Schülerinnen und Schüler zu erhalten und in Beratungsgesprächen daran anzuknüpfen. (RAW)

Erweiterter Lernimpuls

Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 und 6, die zu Beginn der Gymnasiallaufbahn Schwierigkeiten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch oder mit der selbstständigen Organisation ihrer Lernprozesse aufweisen, bieten wir den Erweiterten Lernimpuls an. Pro Woche stehen zwei Stunden zur Verfügung, in denen sie ihre Aufgaben unter Anleitung von Fachlehrern erarbeiten und ihre Lernstrategie optimieren können. Zudem bringt ein attraktives Bewegungsangebot einen sinnvollen Ausgleich.

Vertiefungskurse

Wir haben uns das Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schüler insbesondere in Deutsch, Mathematik und den Fremdsprachen individuell zu fördern. Die Vertiefungskurse in der Einführungsphase werden deshalb als erweiterte „Lernzeiten“ gestaltet. Die Arbeitszeit in den Vertiefungskursen erfolgt in Stillarbeit. Es besteht die Möglichkeit, bei fachlichen Nachfragen, die in den verschiedenen Räumen befindlichen Fachlehrer um Hilfe zu bitten. Hausaufgaben sollen so auf ein erträgliches Maß reduziert werden. (OFF)

Profilkurse & Arbeitsgemeinschaften

Schülerinnen und Schüler können aus einer breiten Palette an Profilkursen und Arbeitsgemeinschaften (AGs) Angebote frei auswählen, die ihren Neigungen und Interessen entsprechen. Außerhalb des Unterrichts und damit abseits von Erfolgs- und Notendruck können sie spannende, aber im Unterricht nicht behandelte Themen aus Natur- und Gesellschaftswissenschaften, Sprachen, Sport und Kunst erarbeiten und vertiefen und so in ihren verschiedensten Talenten gefördert werden. Während Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen an den AGs teilnehmen können, sind die Profilkurse den Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klassen vorbehalten. (KRE)

Nachhilfebörse

(LIN/LES)

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer > Individuelle Förderung und in unserer > Broschüre Gymnasium Thusneldastraße, die Sie als PDF-Datei herunterladen können.